Isothermischer Kasten

Isotherm-Aufbauten und Sattelauflieger für Leicht- und Schwerlastkraftwagen

Lagerung von schnellverderblichen und Gefrierwaren erfordert die Aufrechterhaltung des notwendigen Temperaturregimes und die Abgrenzung zur äußeren Umgebung.

Die Isotherm-Aufbauten helfen solche Aufgaben zu bewältigen.

Sie stellen einen isothermen Transporter dar, der aus Sandwichpaneelen ausgeführt wurde, und der eine Kühlanlage im Inneren hat.

In solchen Aufbauten wird ein Prinzip angewendet, aber die endgültige Innentemperatur hängt von den Anforderungen für die Lagerung und den Transport von Produkten sowie von den technischen Möglichkeiten des Systems - vom Grad der hermetischen Konstruktion, der Art der Kühlanlage ab. So kann bei einer Außentemperatur von +30°C der Temperaturbereich von +12°C bis -20°C eingehalten werden.

Der Isotherm-Transporter hat Karosserietüren, die sich durch erhöhte Dicke und Gewicht auszeichnen. Damit sie sich einerseits leicht öffnen, andererseits aber die warme Luft nicht von der Straße eindringen kann, sind die Konstruktionen unter einem kleinen Winkel eingebaut. Um sie zu öffnen, reicht es, sich etwas zu bemühen.

Für einen bequemeren Transport und das Entladen sowie für den Schutz der Ladung gegen Beschädigung kann der Isotherm-Transporter mit speziellen an der Karosserie befestigten Regalen gekauft werden. Diese verhindern das Umkippen der Güter.

Unsere Fachkraft ist immer bereit, Ihnen zu helfen

Sie steht Ihnen täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr zu Ihren Diensten

  • Sie hilft Ihnen gerne bei der Wahl eines Kühlfahrzeugs
  • Sie berät über die am besten geeigneten Ersatzteile und Zubehörteile
  • Sie berichtet Sie über die aktuellen Positionen im Lager

Kontaktieren Sie uns

Kontakt

Eine Frage stellen